www.Kirn-Sulzbach.de
Gästebuch
Fundsachen
Impressum
Meine Infos
 


Sportclub | 13. November 2019

Damenmannschaft unterliegt Bretzenheim

(SHA) Am vergangenen Samstag waren unsere Damen beim SV Bretzenheim zu Gast.
Von der ersten Minute an waren unsere Damen hellwach und hielten gut dagegen, jedoch belohnten sie sich nicht vorm gegnerischen Tor. Lisanne Schneider hatte in der 30. Spielminute, freistehend vor der Bretzenheimer Torfrau, die größte Chance. Die schwache Chancenverwertung führte schließlich dazu , dass die Gegnerinnen aus Mainz kurz vor der Halbzeitpause den Führungstreffer erzielten.
In der zweiten Halbzeit flachte das Spiel ab und bis auf ein paar wenige Chancen auf beiden Seiten passierte nichts mehr. Helena Kiefer vergab aus 16. Meter und ein Schuss der Gegner ging an die Latte unseres Gehäuse. Die Partie endete somit 1:0.
Am Samstag dem 16.11 startet die Rückrunde zu Hause gegen den TuS Heltersberg. Anpfiff ist um 18 Uhr.

Sportclub 1. Mannschaft | 10. November 2019

Fünfter Sieg in Folge

4:1, 3 Punkte, Mund abputzen.
Gegen tief stehende Gäste aus Rhaunen fand man in der ersten Hälfte kaum Ansätze und tat sich sichtlich schwer. Der Gast war lediglich durch Standards gefährlich und ging durch eine Ecke mit 1:0 zur Halbzeit in Führung.

Eine etwas lautere Kabinenansprache weckte unsere Mannschaft wohl auf, so das man das Spiel in der zweiten Hälfte noch drehen und schlussendlich mit 4:1 gewinnen konnte. Sicherlich eine der schwächeren Saisonleistungen unserer Mannschaft, welche aber unterm Strich auch nur 3 Punkte und somit den fünften Sieg in Folge einbrachte.

Torschützen waren: 71. Horbach, 73. Hey, 77. Horbach (FE), 87. Graf.

Am kommenden Sonntag beginnt bereits die Rückrunde zu welcher die TuS aus Mörschied II in Kirn-Sulzbach zu Gast ist. Im Hinspiel trennte man sich 1:1 und hat somit noch etwas gut zu machen. Anstoß der Begegnung ist um 14:45 Uhr!

Sportclub Reserve | 10. November 2019

Niederlage gegen SG Oberreidenbach

Foto: Sebastian Görner

(CFU) Gegen die SG Oberreidenbach, eine der beiden nominellen "ersten Mannschaften" der C-Klasse unterlag unsere Zweite im Heimspiel mit 1:5. Das schönste Tor des Tages blieb jedoch unserer Reserve vorbehalten. Ali Hossaini verwandelte in "Arjien Robben"-Manier zum zwischenzeitlichen 1:3 Anschlusstreffer.

Am kommenden Sonntag ist unsere Reserve spielfrei.

Sportclub | 6. November 2019

Vorankündigung – Hallenturniere 2020

Foto: Archiv: Sebastian Görner

(EVA) Der SC Kirn-Sulzbach richtet in der Zeit vom 24.01.-26.01.2020 in der Kyrauhalle Kirn verschiedene Hallenturniere aus. Für Freitag, den 24.01.20 ist wieder ein Turnier für Freizeit- und Betriebsmannschaften geplant. Schon jetzt werden Anmeldungen entgegengenommen.

Ansprechpartner: Eva-Maria Dräger, Tel. 0151/51566965,
Email: Werner.und.eva.draeger@t-online.de oder sc1911@t-online.de.
Die Startgebühr beträgt 15 Euro.

Sportclub 1. Mannschaft | 4. November 2019

Vierter Sieg in Folge!

Foto: Sebastian Görner

(CFU) 45 Minuten in denen alles passte, waren der Grundstein des 4:1 Erfolges in Becherbach. In der ersten Halbzeit trat unsere Mannschaft sehr bissig und aggresiv in den Zweikämpfen auf und führte zur Halbzeit bereits deutlich und vollkommen verdient mit 3:0 gegen den TuS Becherbach, der bis zu diesem Zeitpunkt keine nennenswerte Tormöglichkeit heraus spielen konnte. Torschützen waren 1:0 Grub L, 2:0 Hey, 3:0 Horbach.
In der zweiten Hälfte überlies man der Heimmanschaft zunächst mehr Feldanteile, woraus der Anschlusstreffer zum folgerichtigen 1:3 resultierte.
Nach einigen verpassten Möglichkeiten das Ergebnis deutlicher zu gestalten gelang Y.Horbach in der 84. Minute das 4:1 und somit der mehr als verdiente Auswärtserfolg auf dem schwer zu bespielenden "Rasen" (bzw. Matschlandschaft) in Becherbach.

Am kommenden Sonntag gastiert nun der FC Rhaunen in Kirn-Sulzbach. Anstoß der Partie ist um 14:30 Uhr.

Sportclub | 3. November 2019

6:0-Niederlage in Worms

(CHA) Am vergangenen Samstag waren unsere Damen in Worms zu Gast, dort erhielten sie ihre bisher höchste Saisonniederlage. Man verlor mit 0:6 (0:2). Die SCK-Damen liefen den Gegner hoch an, konnten jedoch die Treffer in Minute 17. und 45. vor der Halbzeit nicht verhindern. Die Mannschaft zögerte als sie Zugriff auf die Partie hätten bekommen können. In der zweiten Halbzeit fingen die SCK-Damen noch weitere vier Tore, somit kam das Endergebnis von 0:6 zu Stande. Ein Tor fiel jedoch aus abseitsverdächtiger Position und bei einem weiteren Treffer bekam die Torhüterin Luisa Hermann den Ball aus der Hand geschossen.
Am kommenden Samstag erwarten unsere SCK-Damen die Frauen aus Bretzenheim auf heimischen Rasen. Das Spiel beginnt um 18 Uhr.

Sportclub Reserve | 3. November 2019

Zweiter Reserve-Sieg in Folge!

(CFU) "Nur" 4:0 hieß es am Ende gegen den TuS Becherbach II für unsere Reserve. Beste Möglichkeiten wurden zu einem deutlicheren Sieg leider nicht genutzt. In einer einseitigen Partie ließ man weitere, klarste Tormöglichkeiten zu einem deutlicheren Ergebnis aus. Torschützen waren: 1:0 Preßnick, 2:0 Hossaini, 3:0 Jacob, 4:0 erneut Hossaini.
Durch die letzten beiden Erfolge konnte man nunmehr mit 10 Punkten den Anschluss ans Mittelfeld herstellen und in der Tabelle an der Spvgg Fischbach II vorbei ziehen.

Am kommenden Sonntag wartet nun einer der schwersten Aufgaben auf unsere Reserve. Um 12:30 Uhr ist eine der beiden "ersten Mannschaften der Liga", die SG Oberreidenbach / Sien zu Gast in Kirn-Sulzbach.

Sportclub | 2. November 2019

Glanzlos zum Sieg in Münchweiler

(HJG) Heute hat sich unsere Mannschaft nicht mit Ruhm bekleckert. Trotz der Überlegenheit was den Ballbesitz betraf, schafften wir es nicht Torchancen zu kreieren.
Immer wieder liefen wir uns in der vielbeinigen Abwehr von Münchweiler fest, oder spielten die Abspiele zum Mitspieler so, dass sie weder zu erlaufen noch unter Kontrolle zu bringen waren. Das zog sich dann bis zur Halbzeit so hin in der der Gastgeber auch nicht so ganz ohne Chancen war.
Was wir in Halbzeit Zwei besser machten, war Münchweiler überhaupt nicht mehr ins Spiel kommen zu lassen. Und trotz 80% Ballbesitz dauerte es bis zur 76. Minute um den einzig guten Spielzug zu sehen, der uns wiederum durch Katharina Conrad nach gutem Zuspiel von Vivien Rodenbusch das 2:0 bescherte und somit den Sieg.
Positiv anzumerken ist dass die Mädels ohne mein Zutun direkt nach dem Spiel schon Eigenkritik übten, dass das heute nichts war.

Sportclub | 28. Oktober 2019

Siegesserie der SCK-Damen gerissen

(EBO) Unsere Damen trafen vergangenen Samstag nach fünf Siegen in Folge auf die Gäste aus Ludwigshafen. Nachdem unsere Damen die ersten 20 Minuten völlig verschliefen und teilweise unengagiert spielten, gelang es den Gegnern innerhalb kurzer Zeit zwei Tore zu erzielen, was später zum Verhängnis wurde. Jedoch gelang es den SCK-Damen kurz darauf geschickte Pässe durch die Reihen der Gegner zu spielen. Schnell waren sie wieder im Spiel und kombinierten gut miteinander, bewiesen ebenso großen Teamgeist. Lediglich haperte es an den Toren, so betrug der Halbzeitstand 0:2.
Die zweite Halbzeit begann mit genauso starker Leistung wie in der ersten Halbzeit aufgehört. Die Damen machten Druck auf den Gegner und belohnten sich mit dem Anschlusstreffer erzielt von Viktoria Becker nach einem schönen Querpass in der 52. Minute. Leider wollte kein weiteres Tor gelingen, obwohl die Mädels kämpften bis zum Abwinken. Unverdient erhöhten die Mannschaft aus Ludwigshafen auf 1:3.
Insgesamt hat sich der Kampfgeist der SCK-Damen nicht ausgezahlt, obwohl ein Sieg oder Unentschieden definitiv möglich gewesen wäre.

Sportclub 1. Mannschaft | 27. Oktober 2019

Verdienter Sieg gegen den A-Klasse Absteiger

(CFU) 4:1 hieß es am Ende gegen den A-Klasse Absteiger aus Hochwald. Die Gäste die in den letzten beiden Spielen bereits vier Punkte gegen Bärenbach und Fischbach für sich verbuchen konnten, gingen nach wenigen Minuten bereits verdient in Rückstand. Marcel Hey traf zum 1:0.
Leider versäumte es unsere erste Mannschaft noch im ersten Durchgang die Führung trotz bester Torgelegenheiten auszubauen und kassierte durch einen Freistoß den bis dahin leistungsgerechten Ausgleich, mit welchem es auch in die Halbzeit ging.
Nach Wiederanpfiff konnte unsere Mannschaft mit drei weiteren Treffern (2x Hey, 1x Kuhn) die Führung deutlich ausbauen, wobei die Gäste mit der ein oder anderen Aktion sicherlich immer für Gefahr sorgten.
Unterm Strich ein verdienter Sieg unserer Mannschaft die im Kollektiv eine geschlossenen mannschaftliche Leistung über die gesamt Spielzeit zeigte. Mit diesem Sieg konnte man nunmehr den Anschluss ans obere Mittelfeld herstellen, den es in den kommenden Spielen auszubauen gilt.

Am Sonntag treten unsere Teams zum Auswärtsspiel in Becherbach an. Anstoß der Begegnungen: II.Mannschaft 12:30 Uhr, I.Mannschaft 14:30 Uhr in Becherbach.

last update: 14.09.'13
visits: 2079650
Vereine: kirn-sulzbach.de wird demnächst überarbeitet