www.Kirn-Sulzbach.de
Gästebuch
Fundsachen
Impressum
Meine Infos
 


Sportclub | 22. Mai 2020

Start der Übungsstunden beim SC 1911 Kirn-Sulzbach

Alle Breitensportgruppen des SC Kirn-Sulzbach starten am
Montag, den 08. Juni 2020
unter Berücksichtigung der geltenden Hygienevorschriften, mit den Übungsstunden. Das Training findet ausschließlich im Freien auf dem Rasenplatz statt. Bei schlechtem Wetter fallen die Übungsstunden aus.
17.00 Uhr Frauen I - Leitung Wolfgang Vorbek
18.00 Uhr Herren - Leitung Wolfgang Vorbek
19.00 Uhr Frauen II - Leitung Margot Goll

Frauenmannschaften
Bei den Frauen- und Mädchenmannschaften beginnt das offizielle Training am Donnerstag, den 18.06.20 um 19 Uhr auf dem Sportplatz in Kirn-Sulzbach unter der Leitung von Michael Malinka.

Probetraining
Am Samstag, den 20.06.20 findet ein Probetraining für Mädchen ab 13 Jahre und interessierte junge Spielerinnen statt. Weitere Infos hierzu erteilt Michael Malinka, Tel. 0163 6014098

Herrenmannschafen
Trainingsstart, nach aktuellem Stand, ist am Freitag, den 19.06.20 um 19 Uhr auf dem Rasenplatz in Kirn-Sulzbach. Hierzu sind alle Spieler der aktiven Mannschaften sowie Neulinge eingeladen. Weitere Informationen erteilt der Trainer Carsten Fuchs, Tel. 0175/7931398

Jugendmannschaften
Die G- und F-Junioren werden zeitnah über den Start der Übungsstunden informiert. Interessierte Jungen und Mädchen ab 4 Jahre sind jederzeit gerne willkommen. Auskunft erteilt Eva-Maria Dräger, Tel. 0170/8173910.

Sportclub | 30. April 2020

Weiterführung des Spielbetriebs noch ungeklärt

Eine endgültige Entscheidung ob die laufende Saison im Herbst zu Ende geführt oder abgebrochen wird, steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest. Geplant ist ein Start am 01. September 2020. Die Trainer Carsten Fuchs (Herrenmannschaften) und Michael Malinka (Frauenmannschaften) haben auch für die kommende Saison die Verträge beim SC Kirn-Sulzbach verlängert.

Sportclub | 29. April 2020

Absage Open-Air-Veranstaltung

Leider müssen wir, aufgrund der Corona-Krise, die für Mittwoch, den 20. Mai 2020 am Sportplatz geplante Open-Air Nacht mit Take Two und den Hunsrück DJ's, absagen. Falls es die Bestimmungen zulassen, werden wir im Herbst die Veranstaltung nachholen.

Sportclub | 29. April 2020

Training in Kleingruppen

Sobald es die politischen Bestimmungen zulassen, werden wir auf dem Rasenplatz mit dem Training in Kleingruppen beginnen. Weitere Infos hierzu erfolgen zeitnah.

Sportclub | 14. März 2020

SWFV stellt Spielbetreib ein

Auf Grund der heutigen Telefonkonferenz aller Präsidenten der Regional- und Landesverbände sowie von Vertretern des DFB wurde einvernehmlich festgestellt, dass der Spielbetrieb zunächst mindestens für zwei Wochen ausgesetzt werden soll. Weitere Bewertungen werden erfolgen sobald z. Bsp. die UEFA oder auch die DFL Entscheidungen getroffen haben.

Vor diesem Hintergrund hat das SWFV-Präsidium folgendes beschlossen:

Der Spielbetrieb in allen Senioren-, Aktiven- und Jugendklassen für Pflicht- und Freundschaftsspiele wird bis einschließlich 31.3.2020 ausgesetzt.

1. Für die Zeit danach wird eine erneute Bewertung vorgenommen und Entscheidungen getroffen.

2. Den Vereinen wird empfohlen die Einstellung des Trainingsbetriebs zu prüfen.

3. Alle Lehrgänge und Auswahlmaßnahmen finden bis einschließlich 31.3.2020 nicht statt..

4. Die in diesem Zeitraum angesetzten Kreisjugend- und Kreisschiedsrichtertage werden abgesetzt und zu einem späteren Zeitpunkt neu terminiert.

5. Die Kreistage und der Verbandstag bleiben zum jetzigen Zeitpunkt davon unberührt.

6. Sitzungen und Tagungen sind auf ein Mindestmaß zu begrenzen. Sofern möglich können Video- oder Telefonkonferenzen durchgeführt werden.

Sportclub | 12. März 2020

Tag des Mädchenfussballs

Am Samstag, den 18.04.2020 ab 10 Uhr ist die Ausrichtung des Tag des Mädchenfussballs auf dem Sportplatz in Kirn-Sulzbach geplant. Hier können alle interessierten Mädchen im Alter von 10 bis 16 Jahren mitmachen. Eine Mitgliedschaft im Verein ist nicht notwendig. Wir suchen Teams für ein Blitzturnier (Schul- oder Freizeitmannschaften). Anmeldungen an Anna-Lena Selzer,
Email: anna-lena94selzer@t-online.de

Sportclub | 7. März 2020

Damen starten mit unglücklicher Niederlage ins Jahr 2020

(MMA) Unsere Damen trafen vergangenen Samstag nach der Winterpause auf die Gäste aus Ober-Olm. In der ersten Halbzeit dominierten die SCK-Damen. Sie spielten gute Pässe durch die Reihen der Gegner, sodass sie schnell im Spiel waren und großen Teamgeist bewiesen. Lediglich haperte es an der Umsetzung der Torchancen. Lisanne Schneider scheiterte allein vor der Torfrau. So betrug der Halbzeitstand 0:0.
Die zweite Halbzeit begann mit einem Gegentor durch eine Unaufmerksamkeit (48. Minute) ebenso aber mit genauso guter Leistung wie in der ersten Halbzeit. Obwohl die Damen kämpften und versuchten Druck auf die Gegner auszuüben, wollte kein Tor gelingen. Viktoria Becker scheiterte Knall am Ausgleich (80. Minute). Da zum Ende hin große Räume entstanden traf die Mannschaft aus Ober-Olm in kurzer Zeit 2 Mal (84. und 87. Minute) zum Endstand 0:3.
Insgesamt hat sich der Kampfgeist der SCK-Damen nicht ausgezahlt, obwohl ein Unentschieden definitiv verdient gewesen wäre.

Sportclub | 7. März 2020

Gelungener Start in die Rückrunde

(HJG) Auch zum Auftakt der Rückrunde landeten unsere B-Juniorinnen einen nie in Gefahr geratenen Sieg mit 5:0 über Münchweiler/ Alsenz.
Der Gast versuchte aus der Defensive mit Kontern bei uns zum Erfolg zu kommen, was ihnen jedoch über die gesamte Spielzeit nicht gelang.
Es brauchte seine Zeit, da unsere Mannschaft in dieser Saison zum ersten mal als 9er Team antrat mit unseren beiden Neuzugängen die sich mehr als gut in die Mannschaft einfügten. Nach dem 1:0 von Katharina Conrad nach einem gut getimten Pass von Anna Marschall in der 22 Minute, dem 2:0 von Vivien Rodenbusch mit platziertem Flachschuss, sowie dem 3:0 durch Rachel Kirstner auch mit Distanzschuss war die Vorentscheidung gefallen und anschließend der Rhythmus für die verbleibenden 58 Minuten gefunden.
Erneut war es Vivien Rodenbusch die noch vor dem Pausenpfiff in Minute 37 auf 4:0 erhöhte.
Nach der Pause war es wichtig , spielerisch noch besser in diese Partie zu kommen und weiterhin in der Abwehr Sicher und Kompakt zu stehen.. Indem man nach Vorne noch mehr spielerische Akzente versuchte zu setzen ergaben sich weitere gut Chancen von denen Vivien Rodenbusch in der 66 Minute mit einem an ihr verursachten 9 Meter Strafstoß zum 5:0 Erfolgreich war, was auch gleichzeitig den Endstand bedeutete.

Sportclub | 5. März 2020

Jahreshauptversammlung

Bei der Jahreshauptversammlung am 28.02.20 wurde folgender Vorstand gewählt: 1. Vors. Andreas Heck, 2. Vorsitzender Werner Dräger, 1. Kassierer Manfred Goll, 2. Kassierer Birgit Mundstein, 1. Schriftführerin Eva-Maria Dräger, 2. Schriftführerin Judith Becker, Beisitzer Frauen Katja Giloy, Beisitzer Männer Mike Porger, Beisitzer AH Gerd Wenderoth, Kassenprüfer Herbert Henn und Thomas Pfrengle. Folgende Personen wurden für langjährige Mitgliedschaft geehrt:

25 Jahre: Charlotte Hoseus, Dieter und Gaby Kissel, Steffen Pfrengle, Heike Preßnick, Beate Schönborn, Bernd Schönborn
40 Jahre: Klaus Müller
50 Jahre: Ursula Backes, Edmund Klein, Thomas Pfrengle,
60 Jahre: Hans-Peter Nagel, Archibald Pfrengle, Heinrich Schmitt

Zum Ehrenmitglied wurde Frau Eva-Maria Dräger ernannt.

Sportclub | 3. Februar 2020

Familientag SC Kirn-Sulzbach

Die jährlich durchgeführte Winterwanderung im Rahmen des Familientages erfreut sich immer größerer Beliebtheit. 150 Personen folgten der Einladung des SC Kirn-Sulzbach. Trotz widriger Wetterverhältnisse nahmen knapp der Hälfte der Teilnehmer an der von Anna Marlene und Gerald Conrad organisierten Wanderung entlang der Nahe teil. Die Projektgruppe „Ich bin dabei - Nahe erleben“ stellte an verschiedenen Stationen ihre Arbeiten vor. Darüber hinaus konnten sich die Teilnehmer im Sportheim umfangreich informieren. Eine Schautafel dokumentierte die Ziele der Projektgruppe. Frau Conrad hatte für die teilnehmenden Kinder einen Quiz zum Thema: „Nahe erleben – Wassererlebnis in Kirn-Sulzbach“ vorbereitet. 10 Fragen über Flora und Fauna, wie z.B. „Was bedeutet der keltische Begriff Nahe“ oder „Welchen Nutzen haben Bienen- und Insektenhotels“ erforderten die Aufmerksamkeit der Kinder. Bei der im Sportheim durchgeführten Siegerehrung erhielten folgende Kinder einen Preis: Lea und Tim Glöckner, Melvin Majkowski, Johanna Kloos, Amelie Bechtel, Emilia Hub, Noah und Jonas Setz, Darian Horbach, Nina Mundstein und Florian Wilms. Unterwegs hatten Norbert Bernd und Berthold Görner für alle Wanderer eine Stärkung mit Glühwein, kalten Getränken und Brezeln vorbereitet. Zurück im Sportheim konnten sich alle an der Grillstation und dem reichhaltigen Salatbüffet stärken. Die Vorstandsmitglieder des SC und des Fördervereins hatten die Veranstaltung bestens vorbereitet obwohl das Sportheim aus allen Nähten platze. Der Nachmittag begann mit der Präsentation der „Bildes des Jahres“, die Kathrin Salomon zusammengestellt hatte. Der 1. Vorsitzende Andreas Heck bedankte sich bei allen Mitgliedern für die vielfältige Unterstützung im vergangenen Jahr. Ohne die ehrenamtliche Hilfe bei der Instandhaltung des Sportheims, beim Mähen des Rasenplatzes und der Außenanlage, bei den umfangreichen Diensten bei Heimspielen und sonstigen Festen, bei der Bereitstellung von Kuchen und nicht zu vergessen die Arbeit der ehrenamtlichen Trainer und Betreuer im Jugend- Frauen- und Männerbereich sowie im Breitensportbereich wäre ein Vereinsleben nicht möglich. Eine reich bestückte Tombola und Kaffee und Kuchen rundeten die Veranstaltung ab.

last update: 14.09.'13
visits: 2162464
Vereine: kirn-sulzbach.de wird demnächst überarbeitet